Flachgauer Mundartbuch in Neumarkt am Wallersee präsentiert

Gepostet am

© 2016 Dr. Liana Standl
© 2016 Dr. Liana Standl

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | Im Schulzentrum Neumarkt wurde am 13.  November 2016 das neue Buch „Flachgauer Mundartdichter in Dialekt und Schriftsprache“ präsentiert. Das Buch, das Werke von zehn Mundartdichtern enthält,  wurde vor 250 Besuchern präsentiert.

Die Autoren des Buches, Sepp Baier (Neumarkt), Sigrid Birgmann (Seekirchen am Wallersee), Margreth Ebelsberger (Straßwalchen), Adolf und Olga Feichtunger (Köstendorf), Wolfgangf Hagn (Straßwalchen), Gertraud Huber-Rieder (Schleedorf), Rosa Kaar (Neumarkt am Wallersee), Hans Müllauer (Thalgau) und Lisl Pollstätter (Neumarkt am Wallersee) lasen bei der Veranstaltung aus ihren Beiträgen, die unter dem Motto „Kemmts auf a gmiatliche Stund“.

Für musikalische Umrahmung sorgten Maximilian Haslinger auf der Zugin und die Berndorfer Saitenziach. Dabei wurde von Lisl Pollstätter (Dritte v.l.) ein herzliches Dankeschön für das Zustandekommen des Buches an Bgm Dipl.-Ing. Adi Rieger (ÖVP), dem Herausgeber Prof. Mag. Josef A. Standl (v. l.) und Sigrid Birgmann, die die Buchillustrationen gestaltet hatte, ausgesprochen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s