Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee

Alarmstufe 2 – ein Haus-Zubau brannte in Neumarkt am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Starke Rauchentwicklung auf der linke Hausseite
Starke Rauchentwicklung auf der linke Hausseite

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee |  Um 16:55 Uhr ging am Sonntagnachmittag, den 8. Jänner 2017, die Brandmeldung bei der Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee ein. Nur kurz nach 17 Uhr brausten bereits Lösch- und Rüstfahrzeug der Hauptwache samt Einsatzleiterwagen die Sportplatzstraße über die winterliche Fahrbahn herunter.

Bilder vom Einsatz auf der Bilderplattform unter diesem Link.

Brand eines Zubaus eines Wohnhauses in der Wallbachsiedlung nahe des Wallerbachs Den Rest des Beitrags lesen »

Umweltauszeichnung für Neubau der Hauptwache der FF Neumarkt am Wallersee

Gepostet am

Im Bild v.li.n.re.: BI Bernhard Griessner, OFK HBI Ing. Herbert Maderegger, Bgm. Dipl.-Ing. Adi Rieger, Dipl.-Ing. David Oberhummer (Stadtamt), Christoph König (Planung Elektrotechnik, mueller-uri Ingenieurbuero Ges.m.b.H.), Dipl.-Ing. Andreas Mozelt (Baumanagement), Bauamtsleiter Bmst. Andreas Burger (Stadtamt), Architekt Dipl.-Ing. Georg Lienbacher (fally plus partner Architekten ZT GmbH) [© www.neumayr.cc]
Im Bild v.li.n.re.: BI Bernhard Griessner, OFK HBI Ing. Herbert Maderegger, Bgm. Dipl.-Ing. Adi Rieger, Dipl.-Ing. David Oberhummer (Stadtamt), Christoph König (Planung Elektrotechnik, mueller-uri Ingenieurbuero Ges.m.b.H.), Dipl.-Ing. Andreas Mozelt (Baumanagement), Bauamtsleiter Bmst. Andreas Burger (Stadtamt), Architekt Dipl.-Ing. Georg Lienbacher (fally plus partner Architekten ZT GmbH) [© http://www.neumayr.cc]
Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | Der Neubau der Feuerwehrhauptwache in Neumarkt am Wallersee wurde im September 2016 mit dem Gebäudestandard klimaaktiv Bronze ausgezeichnet.
Den Rest des Beitrags lesen »

Die neue Liebe (fast) aller Neumarkter Männer heißt „RLFA 2000 Tunnel“

Gepostet am Aktualisiert am

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee RLFA
So jung und schon 16 Tonnen schwer: das neue RLFA 2000 Tunnel der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | Heute hatte der Neumarkter Stadtschrei(b)er seine erste Begegnung mit der neuen, gut 16 Tonnen schweren „Flamme“ aller Männerherzen in Neumarkt am Wallersee. Na ja, zumindest aller Herzen der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr. Denn die Freiwillige Feuerwehr von Neumarkt hatte vor wenigen Tagen ihr neues Rüstlöschfahrzeug übernommen. Heute Abend war Fototermin. Den Rest des Beitrags lesen »

Sportplatz-Remmidemmi, Salzburger Landeshymne, türkische Hochzeit – Neumarkt in Aktion

Gepostet am Aktualisiert am

Kirtag Freiwillige Feuerwehr Pfongau
Der Kirtag in Pfongau begann mit Ansprachen und Ernennungen

Wer war zuerst da: der Sportplatz oder der Neumarkter Stadtschreiber? Geh, so einfach machen wir die Sache nicht! Der Neumarkter Stadtschreiber floh vor dem sonntäglichen Verkehrslärm nach Pfongau zum Kirtag der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee Löschzug Pfongau – es gab die Salzburger Landeshyme zu hören, und zurück, wieder Sportplatzlärm. Also auf ins Wenger Moor, aus dem der Neumarkter Stadtschreiber dem Klang von Trommel und Schalmei zu einer türkischen Hochzeit in Maierhof folgte. Ein turbulenter Sonntag!

Alle Bilder vom Sonntag, den 3. April 2016 gibt es hier auf meiner Bilderplattform zu sehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsatz Freiwillige Feuerwehr Neumarkt zu einem Hauslift

Gepostet am Aktualisiert am

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
13:48 Uhr – das „große“ Fahrzeug kommt!

Samstag, 24. Oktober 2015, 14:47 Uhr, meine Frau ruft mir vom Wohnzimmer ins Arbeitszimmer zu, dass gerade ein „kleiner“ Feuerwehrwagen – die Einsatzleitung – vorbei gefahren ist. Ich schnappte mir meine Kamera, lief in den Garten und da hörte ich auch schon den „großen“ Feuerwehrwagen kommen. Er blieb genau vor der Wohnung des Stadtschrei(b)ers stehen, die Mannschaft sprang heraus und gleich wieder ins Fahrzeug. Den Rest des Beitrags lesen »