Salzburg

Salzburger Erzbischof segnete Mariensäule von Johann Weyringer

Gepostet am Aktualisiert am

Peter Krackowizer: Segnung der neuen Mariensäule von Hans Weyringer &emdash; Mariensaeule-084_Weyringer
Johann Weyringer (rechts) mit dem Stabführer der Werkskapelle der Papierfabrik Steyrermühl Christoph Fröhlich im Skulpturengarten.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 5. Mai 2018 | Am Freitagnachmittag, den 4.  Mai 2018, segnete der Salzburger Erzbischof Dr. Franz Lackner OFM die neu errichtete Marienstatue im Skulpturengarten des Neumarkter Künstlers Johann Weyringer.  Weitere Bilder von der Veranstaltung auf der Bilderplattform des Stadtschrei(b)ers.

Madonnenfigur auf Papierwalze
Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Rosa und Johann Windhager feierten ihre Diamantene Hochzeit

Gepostet am Aktualisiert am

Rosa und Johann Windhager feierten ihre Diamantene Hochzeit
Von links: Johann und Rosa Windhager sowie Bürgermeister DI Adi Rieger.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 2. Mai 2018 | Rosa und Johann Windhager feierten am 8. April 2018 ihre Diamantene Hochzeit.

Im Namen der Stadtgemeinde Neumarkt gratulierte Bürgermeister Dipl.-Ing. Adi Rieger recht herzlich zur Diamantenen Hochzeit und wünscht weiterhin alles Gute. Diesen Wünschen schließt sich der Neumarkter Stadtschrei(b)er gerne an!

Zum 25. Todestag von LH Wilfried Haslauer senior Kranzniederlegung vor Denkmal in Neumarkt am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Bürgermeister DI Adi Rieger (rechts) mit Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer mit Familie vor der Bäckerei Schwaiger beim Denkmal an Vater Haslauer.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 26. Oktober 2017 | Am 23. Oktober jährte sich der 25. Todestag des Salzburger Landeshauptmanns Dr. Wilfried Haslauer senior. Aus diesem Anlass besuchte sein Sohn, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer junior, seine Heimatstadt Neumarkt am Wallersee und legte vor dem Denkmal an seinen Vater an der Hauptstraße einen Kranz nieder. auf meiner BilderplattformAlle Bilder von der Feier vor dem Denkmal

Zwölf Jahre Landesvater

Nach einer Messe in der Stadtpfarrkirche zum hl. Nikolaus, die von Stadtpfarrer Dr. Gottfried Laireiter zelebriert wurde, begaben sich Landeshauptmann Dr. Haslauer mit Bürgermeister DI Adi Rieger sowie weiteren Gästen aus der Stadt und Politikern vom Land zur Bäckerei Konditorei Schwaiger. Die Gattin von Dr. Haslauer sen. ist eine geborene Schwaiger und so wurde 2002 vor der Bäckerei ein Denkmal an den Altlandeshauptmann errichtet – „Paßt auf mein Salzburg auf!“. Dieses war im letzten Jahr beschädigt worden. Nach einer Restaurierung wurde es dieser Tage auf einem neuen Sockel erhöht neu aufgestellt. Den Rest des Beitrags lesen »

Ingrid Weydemann ist Vorsitzende des Landeskulturbeirates

Gepostet am Aktualisiert am

Konstituierende Sitzung Landes-Kulturbeitrat von links: Eva Veichtlbauer, Landesrat Heinrich Schellhorn, Ingrid Weydemann und Tomas Friedmann ( © Mike Vogl – Pressefoto Neumayr – Salzburger Landeskorrespondenz)

Stadt Salzburg | Neumarkt am Wallersee|  Am Montag, den 23. Oktober 2017, konstituierte sich der neue Salzburger Landeskulturbeirat in einer öffentlichen Sitzung im Haus der Volkskulturen. Dabei wurden Ingrid Weydemann vom Museum Fronfeste in Neumarkt am Wallersee zur Vorsitzenden und Tomas Friedmann vom Literaturhaus Salzburg zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Den Rest des Beitrags lesen »

„Im Schutze der Musen, von Salzburg nach Nazareth“ – Johann Weyringer im Salzburger Festspielhaus

Gepostet am Aktualisiert am

von links: Mag.a Josefa Hüttenbrennen (kfm. Geschäfsführerin Salzburger Kulturvereinigung), MMMag.a Elisabeth Fuchs (künstlerische Geschäftsführerin Salzburger Kulturvereinigung, Dirigentin und Gründerin der Jungen Philharmonie Salzburg), Johann Weyringer, Helga Rabl-Stadler (Präsidentin der Salzburger Festspiele), Sepp Forcher und Mag. Hans Schinwald (Präsident Salzburger Kulturvereinigung)

Österreich | Stadt Salzburg | Oktober |  „Im Schutze der Musen, von Salzburg nach Nazareth“ ist der Name einer Ausstellung des Neumarkter Künstlers Johann Weyringer, die vom 10. bis 27. Oktober 2017 in den Pausensälen des großen Festspielhauses in Salzburg zu sehen ist.

Vernissage am 9. Oktober 2017

Eröffnet wurde die Ausstellung mit einer Vernissage am Montagabend, den 9. Oktober 2017. Unter den zahlreich erschienenen Gästen waren unter anderen Den Rest des Beitrags lesen »