Salzburg

55 Jahre Cäcilia-Konzert in Neumarkt am Wallersee und 20 Jahre Kapellmeister Robert Eppenschwandtner

Gepostet am Aktualisiert am

Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee
Kapellmeister Robert Eppenschwandtner mit seiner Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee 2019 beim 55. Cäcilia-Konzert.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 1. Dezember 2019 | Die Besucher des 55. Cäcilia-Konzerts der Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee erlebten am Samstagabend, den 30. November 2019, im Festsaal Neumarkt eine musikalische „Nacht in Venedig“ und wanderten auf einem „königlichen Weg“ in Kalifornien.  Hier der Link zu allen Bildern des Abends.

Musikalische Weltreise

Ob alle 28 weiblichen und alle 43 männlichen aktiven Musikanten der Trachtenmusikkapelle nach dem Staberl von Robert Eppenschwandtner musizierend auf der Bühne standen hatte der Neumarkter Stadtschrei(b)er nicht nachgezählt. Er lauschte lieber den Klängen der verschiedenen Instrumente und schaute den Musikern des Klarinettenregisters auf die Finger – es sollen 17 an der Zahl gewesen sein. Den Rest des Beitrags lesen »

40 Salzburger Orte probten heute den Klimastreik – Neumarkt am Wallersee war dabei.

Gepostet am Aktualisiert am

„Fridays for Future“ Aktivisten an der Stadteinfahrt von Neumarkt am Wallersee beteiligten sich an der österreichweiten Fotoaktion.

Salzburg | Neumarkt am Wallersee | 20. September 2019 | Die Aktivisten der Greta-Thunberg-Bewegung „Fridays for Future“ riefen zu einer großen Fotoaktion in ganz Österreich auf. Die Aktivisten sollen sich vor den Ortsschildern fotografieren lassen und die Bilder in Social-Media-Kanälen veröffentlichen. Sinn der Aktion sei darauf aufmerksam zu machen, dass die Auswirkungen des Klimawandels jede Gemeinde treffen werde. 

Auch in Neumarkt am Wallersee fand sich um 13:30 Uhr eine Handvoll „Fridays for Future“-Aktivisten beim Ortsschild von Schalkham kommend zu einem Fototermin ein. Die Fotoaktion ist der Auftakt zu einer Aktionswoche, die in einem großen „Earth Strike“ am 27. September enden wird. Dazu soll es in Salzburg an diesem Tag einen großen Demonstrationszug vom Hauptbahnhof zum Residenzplatz geben.

Hier werden Bilder für die Österreich-Aktion „Fridays for Future“ geschossen.

Gertraud und Karl Strohriegl feierten ‚Steinerne Hochzeit‘

Gepostet am

Bürgermeister Dipl.-Ing. Adi Rieger (links) mit Gertraud und Karl Strohriegl (Bildquelle: Stadtamt Neumarkt am Wallersee).

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 31. Mai 2019 | Gertraud und Karl Strohriegl feierten am 30. Mai 2019 ihre ‚Steinerne Hochzeit‘ – 67,5 Ehejahre. Bürgermeister DI Adi Rieger gratulierte dem Jubelpaar. Den Glückwünschen schließt sich der Neumarkter Stadtschrei(b)er gerne an!

Ballonmeeting Salzburg 2019 in Neumarkt am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Heißluftballone über dem Wallersee
Heißluftballone über dem Wallersee und Maierhof am 16. Mai 2019

Salzburger Land | Flachgau |Neumarkt am Wallersee | 20. Mai 2019 | Das Ballonmeeting Salzburg 2019 in Neumarkt am Wallersee war eine Veranstaltung in der Flachgauer Stadt Neumarkt am Wallersee im Rahmen des Ballonmeetings Salzburg 2019. Am 17. Mai konnten sie von Neumarkt aus starten, am 18. Mai aufgrund zu starkem Wind leider nicht. Alle Bilder unter diesem Link.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ehrenbürger und Künstler Hans Weyringer feiert 70. Geburtstag

Gepostet am Aktualisiert am

Ehrenbürger und Künstler aus Neumarkt am Wallersee Johann Weyringer
Das Leben des Johann Weyringer

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 02. März 2019 | Im großelterlichen Gasthaus Strickner in Sighartstein erblickte Mag. Arch. Johann „Hans“ Weyringer am 02. März 1949 das Licht der Welt. Heute feiert der Tischlermeister und ausgebildete Architekt als vielseitiger Künstler seinen 70. Geburtstag.

„A wüda Hund“ sei er gewesen in seiner Sturm- und Drangzeit, erzählt Weyringer. Ausgedehnte Reisen führten ihn in alle Kontinente. Besonders Namibia faszinierte ihn, weshalb er es auch vier Mal bereiste. Die afrikanische Landschaft, ihre Tiere und die uralten Felsmalereien inspirierten den Künstler immer wieder zu neuen Kunstwerken. Den Rest des Beitrags lesen »