Pfongau

Oldtimertreffen: Sommerholz-Classic für historische Motorräder und Automobile

Gepostet am

Peter Krackowizer: Sommerholz Classic Kräuterfest &emdash; Sommerholz_138_Classic
Aufstellung zum zweiten Lauf am frühen Nachmittag.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 5. Juli 2018 | Die Oldtimerfreunde Neumarkt am Wallersee veranstalteten am Samstag, den 30. Juni 2018 die erste Sommerholz-Classic für historische Motorräder und Automobile, an der rund 70 Fahrzeuge teilnahmen. In Pfongau gab es darüber hinaus ein Kräuterfest im Garten von Rupert und Romana Frauenschuh, vulgo Irrwastlbauer. Sonntag konnte man dann noch einen Tanz der Traktoren erleben.  Alle Bilder vom Samstag unter diesem Link. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Wenn ma wos doan, dann doan mas: Pfongauer Kirtag mit Orgel-Segnung und Ehrenwappen-Verleihung

Gepostet am Aktualisiert am

Peter Krackowizer: Kirtag FF Pfongau 2018 &emdash; Kirtag_Pfongau-073
Johannes Hager wurde mit dem Ehrenwappen der Stadt Neumarkt am Wallersee ausgezeichnet.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 10. April 2018 | Sie strahlten am „Weißen Sonntag“, den 8. April 2018, beim Pfongauer Kirtag um die Wette: die Sonne, die neu renovierte Kirchenorgel, die Pfongauer Feuerwehrleute und ganz besonders Johannes Hager, dem das Ehrenwappen der Stadt Neumarkt am Wallersee verliehen wurde. Alle Bilder vom Kirtag unter diesem Link. Den Rest des Beitrags lesen »

Landjugend Bezirk Flachgau: Palmbuschen für einen guten Zweck

Gepostet am Aktualisiert am

Palmbuschenbinden Landjugend Bezirk Flachgau
Beim Palmbuschenbinden am 6. April 2017: von links: Michelle Flöckner (Henndorf am Wallersee), Petra und Manfred Raninger (Hallwang), Franziska Niederreiter (St. Georgen bei Salzburg), Cornelia Wupperinger, Georg Widlroither mit Klara (alle drei Henndorf am Wallersee) und Katharina Mangelberger

Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 6. April 2017 | Katharina Mangelberger steht zwischen Haselnussstecken, Kranewitter, Buchs, fertigen Palmbuschen, Kisten mit anderen Gewächsen und einer Hofkatze in einer Garage am Hofstättergut in Pfongau in Neumarkt am Wallersee. Zusammen mit ihren Freunden aus Hallwang, St. Georgen bei Salzburg und Henndorf werden heute die letzten Palmbuschen gebunden.

Seit 25 Jahren Palmbuschenbinden Den Rest des Beitrags lesen »

Sportplatz-Remmidemmi, Salzburger Landeshymne, türkische Hochzeit – Neumarkt in Aktion

Gepostet am Aktualisiert am

Kirtag Freiwillige Feuerwehr Pfongau
Der Kirtag in Pfongau begann mit Ansprachen und Ernennungen

Wer war zuerst da: der Sportplatz oder der Neumarkter Stadtschreiber? Geh, so einfach machen wir die Sache nicht! Der Neumarkter Stadtschreiber floh vor dem sonntäglichen Verkehrslärm nach Pfongau zum Kirtag der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee Löschzug Pfongau – es gab die Salzburger Landeshyme zu hören, und zurück, wieder Sportplatzlärm. Also auf ins Wenger Moor, aus dem der Neumarkter Stadtschreiber dem Klang von Trommel und Schalmei zu einer türkischen Hochzeit in Maierhof folgte. Ein turbulenter Sonntag!

Alle Bilder vom Sonntag, den 3. April 2016 gibt es hier auf meiner Bilderplattform zu sehen. Den Rest des Beitrags lesen »

17. Juli 2015 – Tag der offenen Tür auf der Ausgrabung Neumarkt Pfongau

Gepostet am Aktualisiert am

Bei den Grabungen im Sommer 2015

Die Ausgrabungen am römischen Gutshof in Pfongau in der Flachgauer Stadt Neumarkt am Wallersee laufen auch diesen Sommer wieder weiter. Seit 2008 wird der Gutshof in jährlichen Forschungsprojekten der Landesarchäologie am Salzburg Museum in Kooperation mit der Universität Salzburg, Fachbereich Altertumswissenschaften, klassische Archäologie und der Stadtgemeinde Neumarkt flächendeckend untersucht.

Grabungen am Wirtschaftsgebäude

Der römische Gutshof von Neumarkt-Pfongau ist seit dem 19. Jahrhundert als Fundstelle bekannt. Er zählt zu den zahlreichen landwirtschaftlichen Siedlungsstellen, die in der römischen Epoche im Umfeld von Iuvavum, der Vorgängersiedlung Salzburgs, angelegt waren. Den Rest des Beitrags lesen »