Wallbachsiedlung

Alarmstufe 2 – ein Haus-Zubau brannte in Neumarkt am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Starke Rauchentwicklung auf der linke Hausseite
Starke Rauchentwicklung auf der linke Hausseite

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee |  Um 16:55 Uhr ging am Sonntagnachmittag, den 8. Jänner 2017, die Brandmeldung bei der Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee ein. Nur kurz nach 17 Uhr brausten bereits Lösch- und Rüstfahrzeug der Hauptwache samt Einsatzleiterwagen die Sportplatzstraße über die winterliche Fahrbahn herunter.

Bilder vom Einsatz auf der Bilderplattform unter diesem Link.

Brand eines Zubaus eines Wohnhauses in der Wallbachsiedlung nahe des Wallerbachs Den Rest des Beitrags lesen »

Wallbachsiedlung zwischen den Regenzeiten

Gepostet am Aktualisiert am

11, 8 Liter Regen pro Quadratmeter gab es von Samstag- bis Sonntagmittag, vom 11. auf 12. Juni 2016. Doch plötzlich riss die Wolkendecke am frühen Sonntagnachtmittag auf. Der Stadtschrei(b)er machte sich auf, ein paar Garten- und Balkon-Impressionen links und rechts des Wallerbachs bei der Wallbachsiedlung einzufangen.  Hier der Link zu allen Sonnenschein-, Wolken-, Katzen-, Hexenbesen- und sonstigen Aufnahmen seines Spaziergangs.

Brauchen Katzen eigentlich eine Fischkarte? Den Rest des Beitrags lesen »

Über den aktuellen Stand mancher Bautätigkeiten in Neumarkt am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Neubau der Feuerwehrzentrale in Schalkham
Neubau der Feuerwehrzentrale in Schalkham am 15. Jänner 2015

Wir sind die sieben Zwerge und wohnen hinterm Neumarkter Berge, wir fahren tief ins Bergwerk ein und suchen bei Laternenschein Silber, Gold und Edelstein…“ Ja, ja, tatsächlich gibt es fleißige Zwerge in Neumarkt am Wallersee, die den milden Jänner 2015 nutzen, um Bauprojekte voranzutreiben. Der Neumarkter Stadtschrei(b)er hat sie am Donnerstag, den 15. Jänner 2015, singen gehört und folgte ihnen auf ihre Baustellen.

Das Haus mit dem Traumblick – die neue Feuerwehrzentrale in Schalkham

Chiemgauer Alpen Wallersee
Blick von der Feuerwehrzentrale über den Wallersee zu den Chiemgauer Alpen

Den Rest des Beitrags lesen »

Wallbachbrücke: Segnung und Biergutscheine

Gepostet am Aktualisiert am

Eröffnung der Wallbachbrücke in Neumarkt am Wallersee
Eröffnung von links: Bauleiter Josef Winkler, Pfarrer Richard Weyringer, Bürgermeister Adi Rieger, Landesrat Josef Schwaiger und Polier Markus Rohrmoser

Am Freitag, den 12. September 2014, marschierten Einwohner von Neumarkt am Wallersee gegen 13:30 Uhr zur neu erbauten Wallbachbrücke. Eine Protestaktion gegen den Verkehr in der Wallbachsiedlung? Der Neumarkter Stadtschrei(b)er nahm seine Kamera und folgte den Menschen.

die Drei von der Brücke

Warten
Zunächst traf der Stadtschrei(b)er drei Personen, die sich nachdenklich über das neue Brückengeländer lehnten. War jemand in den Wallerbach gestürzt? Doch es stellte sich heraus, dass eine der drei Vizebürgermeister Herbert Schwaighofer war, der mit den beiden anderen Herren dem Geld nachschaute, das Stadt und Land hier investiert hatten. Die offizielle Eröffnung der Brücke stünde um 13:30 Uhr an, erfuhr der Stadtschrei(b)er. Den Rest des Beitrags lesen »