Freiwillige Feuerwehr

Florianifeier in Pfongau, Gerda, ihre Ponys und das griechisch-orthodoxe Osterfest

Gepostet am Aktualisiert am

Florianifeier in Pfongau - Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee
Florianifeier in Pfongau – Umzug mit der Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | Am Sonntag, den 12. April 2015, war es am späteren Vormittag fast totenstill auf der Pfongauer Hauptstraße, so wie in Western-Filmen kurz vor einem Duell. Einzig eine schwarzbraune Katze schnurrte dem Stadtschrei(b)er um seine Füße und erbettelte sich so Streicheleinheiten. Doch die Ruhe vor dem Sturm, nein, vor dem Zeughaus des Löschzugs Pfongau der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee war trügerisch.

Florianifeier und Kirtag
Eine alteingesessene Pfongauerin wurde im Festzelt, nein Festhaus, aber dazu später noch, also, die Pfongauerin wurde schon unruhig. Es war bereits nach 10:45 Uhr, das Wandel-Läuten, wie sie es nannte, hätte sie auch schon vor einiger Zeit gehört, aber niemand kommt aus der Kirche. Den Rest des Beitrags lesen »

Firstfeier bei der FF Neumarkt am Wallersee und warum der Polier der beste Parkplatzwächter ist

Gepostet am Aktualisiert am

Firstfeier Neubau Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Firstfeier am Bau, von rechts:Bürgermeister DI Adi Rieger, Projektleiter Lm Herbert Maderegger und Ortsfeuerwehr-Kommandant Karl Frischling mit allen Bauarbeitern, links zweite Reihe von vorne Bauleiter Ing. Enes Sivic, Gemeindevertreter Matthias Huber und Vize-Bürgermeister Jan Schierl, kniend vorne mit Warnweste Polier Matthias Achrainer

Land Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | Es sei der wärmste November seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen im Jahr 1768 sagen die Meteorologen. Aber knapp zwei Grad plus waren eben auch nicht gerade warm als sich am Mittwoch, den 26. November 2014 um 13:30 Uhr, eine kleine Gruppe von Menschen ihren Weg zwischen Baugerüsten, über provisorische Treppen und eine steile Leiter auf das Dach des neuen Feuerwehrzentralgebäude in Neumarkt am Wallersee-Schalkham bahnte.

Firstfeier mit Blick auf den Wallersee
Vizebürgermeister Jan Schierl (SPÖ), Gemeindevertreter Matthias Huber (SPÖ), Ortsfeuerwehr-Kommandant Karl Frischling und Projektleiter Lm Herbert Maderegger von der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee, Bauleiter Ing. Enes Sivic (GTB Bau) sowie eine Handvoll Journalisten lauschten dann am Dach den Worten von Bürgermeister DI Adi Rieger (ÖVP)und genossen den vernebelten Blick auf den Wallersee und Eggerberg. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsatz der FF Neumarkt am Wallersee: Unbekannte zündeten Autoreifen im Wald an

Gepostet am Aktualisiert am

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Löschangriff der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee im Wald im Stadtzentrum

Kurz nach 15 Uhr am Mittwoch, den 2. Juli 2014, heulten die Sirenen der Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee auf. Um 15:15 Uhr erschienen im oberen Teil der Sportplatzstraße das Fahrzeug der Einsatzleitung und ein Löschfahrzeug. Aus einem kleinen Waldstück oberhalb der Gartenstraße im Bereich der Haslauer-Villa hinter einem Bauernhof stieg schwarzer Rauch auf.

Ein Autoreifen wurde in Brand gesteckt Den Rest des Beitrags lesen »

Minigolfen und Fischen – Köstendorfer Feuerwehrjugend am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Salzburger Land | Wallersee | Neumarkt am Wallersee;  Petrus schien gut Mittag gegessen zu haben, denn über dem Wallersee klarte am frühen Sonntagnachmittag, den 1. Juni 2014, dem meteorologischen Sommerbeginn, der Himmel auf. Die Sonne versuchte ein wenig zu lächeln und am Minigolf-Platz in der Wallersee-Ostbucht beim Seeleben Neumarkt herrschte Betriebsamkeit.

Die Köstendorfer Feuerwehrjugend kämpfte um Punkte und Sieg in den Disziplinen Fischen und Minigolf.  Ja, und nicht zu vergessen, die Grillerei, die es Mittags gab, wegen der Förderung der Kameradschaft, wie Jugendleiter Christian Becker  betonte.  Ihm zur Seite stand zum Festhalten der Ergebnisse sein Stellvertreter Patrick Prokosch.

Einige Hundert Meter weiter fand das Fischen statt. Als der Stadtschrei(b)er eintraf, herrschte aber bereits friedliche Eintracht zwischen den Fischern und den Fischen. Der Stadtschrei(b)er hätte dazu früher vorbeischauen müssen. Konnte er aber nicht, da er von der Veranstaltung doch nichts wusste und nur zufällig am Wallersee vorbeischaute. Lois, der Zeugwart, Lois Wieder, erzählte, dass diese Veranstaltung schon zum dritten Mal stattfand.

Der Stadtschrei(b)er wollte nun noch ein paar Informationen über das neue Seeleben Neumarkt erfahren. Der wieder einsetzende Regen trieb ihn förmlich ins Seeleben. Darüber berichtet er aber  in einem eigenen Artikel.

Fahrzeugweihe des Löschzugs Sighartstein der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee

Gepostet am Aktualisiert am

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee Fahrzeugweihe
Fahrzeugweihe der FF Sighartstein in Wertheim in der Toffenbauernhalle, Neumarkt am Wallersee, 18. Mai 2014

Salzburger Land | Neumarkt am Wallersee | Wertheim | Am Sonntagvormittag, den 18. Mai 2014, fand im Neumarkter Ortsteil Wertheim beim Toffenbauern eine Fahrzeugweihe des Löschzugs Sighartstein der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee statt. Im Rahmen eines Festgottesdienstes segnete Stadtpfarrer Dr. Michael Max ein neues Einsatzfahrzeug.

Im Anschluss des Festgottesdienstes  klang die Feier mit der Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee in der Toffenbauernhalle aus. Bereits am Samstagabend hatte ein Festakt mit Wortgottesdienst und Totengedenken statt.

Alle elf Bilder siehe meine zenfolio-Bilderplattform unter diesem Link.