Burt Tittmoning

Sakrale Kunst und Erotik: Werke von Johann Weyringer in der Burg Tittmoning

Gepostet am Aktualisiert am

Blick des Künstlers Johann Weyringer zum Himmel während der Vernissage: was mag er wohl gedacht haben?

Bayern | Rupertiwinkel | Tittmoning | Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 9. Mai 2017 | Der Burghof der altehrwürdigen Sommerresidenz der Salzburger Fürsterzbischöfe in Tittmoning im bayerischen Rupertiwinkel füllte sich mit Menschen. Nein, es standen weder eine Hinrichtung noch eine Rückkehr der Stadt Tittmoning ins Salzburger Erzstift auf dem Programm. Es war die Einladung am 7. Mai 2017 zur Vernissage der Ausstellung „Mythos – Sehnsucht – tiefer Glaube“ des Salzburger Künstlers Johann Weyringer aus Neumarkt am Wallersee, die Freunde und Interessierte von weit her lockte.

Alle Bilder von der Vernissage … unter diesem Link.

Tittmoning und Golling an der Salzach mit Neumarkt am Wallersee dazwischen Den Rest des Beitrags lesen »