Bürgermeister

Firstfeier bei der FF Neumarkt am Wallersee und warum der Polier der beste Parkplatzwächter ist

Gepostet am Aktualisiert am

Firstfeier Neubau Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Firstfeier am Bau, von rechts:Bürgermeister DI Adi Rieger, Projektleiter Lm Herbert Maderegger und Ortsfeuerwehr-Kommandant Karl Frischling mit allen Bauarbeitern, links zweite Reihe von vorne Bauleiter Ing. Enes Sivic, Gemeindevertreter Matthias Huber und Vize-Bürgermeister Jan Schierl, kniend vorne mit Warnweste Polier Matthias Achrainer

Land Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | Es sei der wärmste November seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen im Jahr 1768 sagen die Meteorologen. Aber knapp zwei Grad plus waren eben auch nicht gerade warm als sich am Mittwoch, den 26. November 2014 um 13:30 Uhr, eine kleine Gruppe von Menschen ihren Weg zwischen Baugerüsten, über provisorische Treppen und eine steile Leiter auf das Dach des neuen Feuerwehrzentralgebäude in Neumarkt am Wallersee-Schalkham bahnte.

Firstfeier mit Blick auf den Wallersee
Vizebürgermeister Jan Schierl (SPÖ), Gemeindevertreter Matthias Huber (SPÖ), Ortsfeuerwehr-Kommandant Karl Frischling und Projektleiter Lm Herbert Maderegger von der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee, Bauleiter Ing. Enes Sivic (GTB Bau) sowie eine Handvoll Journalisten lauschten dann am Dach den Worten von Bürgermeister DI Adi Rieger (ÖVP)und genossen den vernebelten Blick auf den Wallersee und Eggerberg. Den Rest des Beitrags lesen »

Bürgermeister Adi Rieger blickte in Kristalle – Sonderausstellung in der Fronfeste in Neumarkt am Wallersee bis 16. November 2014

Gepostet am Aktualisiert am

Kristalle Kunstwerke der Natur
die Schüler der Klasse 2b der Volksschule Neumarkt mit (ganz hinten von links) Bürgermeister von Straßwalchen Fritz Kreil, Bürgermeister von Neumarkt am Wallersee DI Adi Rieger, Lehrerin VOL Dipl. Päd. Christiane Eder, Museumsleiterin Ingrid Weydemann MAS, eine Mitarbeiterin des Museums (verdeckt), Wissenschaftskommunikator Dr. Robert Krickl und der Direktor der HBLA Neumarkt am Wallersee Mag. Norbert Leitinger

Was ist ein Kristall, ein Mineral, ein Gestein? Wie sind sie aufgebaut? Welche Symmetrie, Formensprache und Bauprinzipien verwendet die Natur? Wo begegnen uns diese Materialien im Alltag?

Kristalle Kunstwerke der Natur
Blick auf die Kristallstruktur des Beryll, einem Mineral

Wanderausstellung, wie einst das Sattler-Panorama Salzburgs
Fragen über Fragen, die Wissenschaftskommunikator aus Leidenschaft, Dr. Robert Krickl, während der Dauer der Wanderausstellung „Kristalle, Kunstwerke der Natur“ im Museum in der Fronfeste in Neumarkt am Wallersee gerne beantwortet. Wie einst der Maler Johann Michael Sattler mit seinem berühmten Sattler-Panorama von Salzburg durch Europa tourte (es war dies wohl die erste internationale Fremdenverkehrswerbeaktion für Salzburg), so ist Dr. Krickl seit Anfang April 2014 noch bis Mitte Dezember des Jahres mit seiner Ausstellung anlässlich des von der UNESCO ausgerufenen „Jahres der Kristallographie“  unterwegs. Wobei er betont, dass die Künstler, die er zeigt, alle aus der Natur stammen.

Von heute Freitag (noch bis 17 Uhr), morgen Samstag, bis übermorgen, Sonntag, 16. November 2014, erzählt Dr. Krickl Interessierten über die Geheimnisse der Welt der Kristalle. Den Rest des Beitrags lesen »

Neue Straßenmarkierungen für Fußgänger in der Sportplatzstraße

Gepostet am Aktualisiert am

Sportplatzstraße Neumarkter Rennhügel
der neue Fußweg an der Sportplatzstraße

Nachdem am Samstag, den 27. September 2014, ein Kind um Haaresbreite vor dem Spielplatz an der Sportplatzstraße von einem Autofahrer zusammengefahren worden wäre – der Stadtschrei(b)er berichtete im Facebook unmittelbar danach – kam es am Dienstag, den 30. September 2014, zu einer Verkehrsbegehung von der Stadtgemeinde.

Hier nochmals meine Schilderung des fast-Unfalls
Um Haaresbreite hätte jetzt gerade ein unbelehrbarer Autofahrer in der Sportplatzstraße kurz vor dem Kinderspielplatz ein kleines Kind auf einem Dreiradler zusammen gefahren – der Vater konnte sich noch zwischen Kind und Auto stellen, der Fahrer Gott-sei-Dank noch bremsen – und warum ist es soweit gekommen? Weil immer noch viel zu viele die 30 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung ignorieren und weil laut Auskunft eines Straßenverkehrsexperten man den  „Neumarkter Rennhügel“ nicht durch bauliche Maßnahmen entschärfen kann … bis eben ein Unglück geschieht„.

Die Stadtgemeinde hat rasch reagiert
Verkehrsexperte DI Peter Rettenbacher von der Wieser Verkehrssicherheit GmbH, Bürgermeister DI Adi Rieger (ÖVP),  Den Rest des Beitrags lesen »

Wallbachbrücke: Segnung und Biergutscheine

Gepostet am Aktualisiert am

Eröffnung der Wallbachbrücke in Neumarkt am Wallersee
Eröffnung von links: Bauleiter Josef Winkler, Pfarrer Richard Weyringer, Bürgermeister Adi Rieger, Landesrat Josef Schwaiger und Polier Markus Rohrmoser

Am Freitag, den 12. September 2014, marschierten Einwohner von Neumarkt am Wallersee gegen 13:30 Uhr zur neu erbauten Wallbachbrücke. Eine Protestaktion gegen den Verkehr in der Wallbachsiedlung? Der Neumarkter Stadtschrei(b)er nahm seine Kamera und folgte den Menschen.

die Drei von der Brücke

Warten
Zunächst traf der Stadtschrei(b)er drei Personen, die sich nachdenklich über das neue Brückengeländer lehnten. War jemand in den Wallerbach gestürzt? Doch es stellte sich heraus, dass eine der drei Vizebürgermeister Herbert Schwaighofer war, der mit den beiden anderen Herren dem Geld nachschaute, das Stadt und Land hier investiert hatten. Die offizielle Eröffnung der Brücke stünde um 13:30 Uhr an, erfuhr der Stadtschrei(b)er. Den Rest des Beitrags lesen »

Altbürgermeister Dr. Emmerich Riesner mit dem Großen Verdienstzeichen des Landes Salzburg ausgezeichnet

Gepostet am Aktualisiert am

Emmerich Riesner Bürgermeister der Stadt Neumarkt am Wallersee
Festakt zu Ehren des ausgeschiedenen Bürgermeisters der Stadt Neumarkt am Wallersee Dr. Emmerich Riesner am 12. Juni 2014: der amtierende Bürgermeister Dipl. Ing. Adolf Rieger, Uschi Riesner, Altbürgermeister Dr. Emmerich Riesner und Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer (Fotograf Franz Neumayr, Bildquelle Salzburger Landeskorrespondenz)

Am Donnerstag, den 12. Juni 2014, wurde Dr. Emmerich Riesner, Bürgermeister der Stadt Neumarkt am Wallersee von 1999 bis 2014, von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer im Festsaal der Stadt Neumarkt am Wallersee im Rahmen eines Festakts das Große Verdienstzeichen des Landes Salzburg verliehen. Den Rest des Beitrags lesen »