TSV esbo Neumarkt am Wallersee feierte sein 100jähriges Bestehen

Gepostet am

100 Jahre TSV Neumarkt am Wallersee, Feier am Abend des 1. Juli 2022 im Matthias-Laireiter-Festsaal. Im Bild von links Kassier Ewald Lindenthaler, Ehrenpräsident Ewald Berendt, Obmann Michael Thalhammer, Sportlandesrat Stefan Schnöll, Präsident Peter Perner, der Präsident des Salzburger Fußballverbandes Herbert Hübel und Bürgermeister der Stadt Neumarkt am Wallersee Adi Rieger. Bildquelle Salzburger Landeskorrespondenz, Pressefotograf Neumayr.

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 04. Juli 2022 | Der 1867 entstandene Turn- und Sportverein Neumarkt am Wallersee gründete 1922 eine Fußballsektion. Der heutige Fußballverein TSV esbo Neumarkt zählt somit zu einem der ältesten Fußballvereine Salzburgs. Ende Juni – Anfang Juli 2022 feierte er sein 100jähriges Bestehen. Am 24. und 25. Juni fand ein „Nachwuchs-Wallersee-Cup“ statt, am 1. Juli ein Festabend im Matthias-Laireiter-Festsaal mit Ehrungen sowie ein Vereins- und Firmenturnier am 2. Juli mit Frühschoppen.

Im Bild von links Sportlandesrat Stefan Schnöll und Bürgermeister der Stadt Neumarkt am Wallersee Adi Rieger an einem Tisch von Nachwuchssportlern. Bildquelle Salzburger Landeskorrespondenz, Pressefotograf Neumayr.

„Bewegung, Sport und Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung sind wichtig und – das spürt man – auch ein großes Bedürfnis bei Jung und Alt. Deshalb sind aktive Vereine mit engagierten Funktionärinnen und Funktionären wie hier in Neumarkt äußerst wertvoll und verdienen es, gefeiert zu werden“, so Sportlandesrat Stefan Schnöll, der anlässlich des Festabends nach Neumarkt gekommen war.

Der TSV esbo Neumarkt im Internet siehe diesen Link.

Einen geschichtlichen Rückblick auf den Turn- und Sportverein Neumarkt am Wallersee sowie den TSV esbo Neumarkt im Salzburgwiki siehe diesen Link.

Einer der ältesten und traditionsreichsten Salzburger Fußballvereine feiert dieser Tage ein großes Jubiläum – der TSV Neumarkt am Wallersee wird 100 Jahre.
Feier am Abend des 1. Juli 2022 im Matthias-Laireiter-Festsaal. Im Bild Sportlandesrat Stefan Schnöll (rechts) mit Gemeindevertreter Jan Hansel-Schierl (Mitte) und Co-Trainer Ille Pocev (sitzend). Bildquelle Salzburger Landeskorrespondenz, Pressefotograf Neumayr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.