Arcushof feiert Geburtstag seiner Besitzerin

Gepostet am Aktualisiert am

Salzburg | Flachgau | Neumarkt am Wallersee | 30. September 2017 | Da ist was los, da stehen Gerüste und eine Hendlbraterei beim Arcushof in Haslach! Der Stadtschrei(b)er  fragte höflich bei der die ihm als wichtigste erscheinende Person nach. Wie sich herausstellte, war es Dr. Renate Pieslinger, die Besitzerin des Arcushofes – sie feierte heute am 30. September 2017 ihren 60. Geburtstag. Ja dazu möchte der Stadtschrei(b)er recht herzlich gratulieren!

Was tut sich sonst noch so am Arcushof

Der Stadtschrei(b)er wollte nicht lange stören und machte ein paar Bilder vom Arcushof im herbstlichen Sonnenlicht. Nur den Obmann des Vereins Arcushof, Josef Lettner aus Friedburg im Innviertel, quälte er kurz mit Fragen. Derzeit werde die Fassade hergerichtet, der Dachstuhl und das Dach erneuert und ab 2018 wird es einen Hofladen geben – der Rohbau ist schon fertig!

Was möchte er noch gerne den Neumarktern mitteilen? „Sehr am Herzen liegt mir die Unterstützung des Arcushofes von der Bevölkerung wie seinerzeit beim Seppengut. Aber ich denke, wir sind am besten Weg dazu!

Der Arcushof

Seit August 2016 arbeiten am Arcushof zwölf junge Menschen mit Behinderungen. Auf dem Hof wird praxisnahes Arbeiten für junge Menschen mit Behinderungen im landwirtschaftlichen Umfeld ermöglicht. Der Arcushof entstand auf Initiative von Eltern von jungen Menschen mit Behinderungen.

Weitere Bilder unter diesem Link

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s