Recyclinghof Neumarkt am Wallersee mit Gottes Segen

Gepostet am Aktualisiert am

im Bild: Johann Spielberger (Leiter Altstoffsammlung), Helmut Höllerer (Bauhofleiter), Alois Riesner (Bauhofleiter Stv.), Siegfried Schweiberer (Elektriker), Johann Fenninger (Spielplatzrasenmäher), Georg Eibl jun., Andreas Hackstock (Müllkübelfahrer), Herbert Greischberger, Thomas Edtmayr und Martin Dornethumer – die fleißigen Mitarbeiter, besucht von‪ ‎Landeshauptmann‬-Stv. Dr. Astrid Rössler, ‪ Bürgermeister‬ DI Adi Rieger, Vizebürgermeister Jan Schierl und Bauamtsleiter Andreas Burger

Am Nachmittag des 22. April 2016 wurde im Rahmen eines Festakts der erweiterte Recyclinghof von Landeshauptmann-Stv. Dr. Astrid Rössler und Bürgermeister Dipl.-Ing. Adolf Rieger der Bevölkerung vorgestellt. Dechant MMag. Dr. Michael Max nahm die Segnung vor. Alle Bilder auf des Stadtschrei(b)ers Bilderplattform unter diesem Link.

1996 – 2016: 20 Jahre Recyclinghof Neumarkt am Wallersee

Der Recyclinghof, der am 15. Juni 1996 eröffnet wurde, wurde vom Frühjahr bis zum Herbst 2015 Schritt für Schritt erweitert und modernisiert.

Recyclinghof Eröffnung Neumarkt am Wallersee 1996
Recyclinghof Eröffnung 15. Juni 1996, von links: Monika Bundt (GV), Matthias Karl (Grundeigentümer), Helmut Deinhammer (Vize-BM), Helga Maierhofer (Obfrau Umweltausschuss) und Martin Frischauf (Bauamtsleiter) [Bildquelle: Reg.-Rat Helmut Deinhammer]
Insbesondere wurde die Bedienbarkeit deutlich verbessert. So kann in Zukunft Grünschnitt und Bauschutt wesentlich einfacher, nämlich ebenerdig, abgeladen werden. Zusätzliche Containerstellplätze für Altholz und andere Wertstoffe verbessern das Angebot. Durch die Neugestaltung ergibt sich eine Vergrößerung der Fahr- und Manipulierflächen.

Zaungäste

Ebenso wurde eine neue von außen begehbare Kühlzelle für den Container der Tierkörperverwertung (TKV) angeschafft und mit einer Holzhütte eingehaust. Dank eingebrachter Eigenleistung durch die Bauhofmitarbeiter konnten erhebliche Kosten eingespart werden. Insbesondere konnte bei den Elektroarbeiten ein Großteil von von Elektromeister Siegfried Schweiberer ausgeführt werden. Die Kosten für die Erweiterung belaufen sich auf nicht ganz brutto 200.000,- Euro.

Segnung durch Dechant MMag. Dr. Michael Max

Umrahmt wurde der Festakt durch Musikstücke der Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee, für das leibliche Wohl gab es Würstel, Bier und Almdudler.

Recyclinghof Eröffnung Neumarkt am Wallersee
Produzieren gleich Restmüll – beim offiziellen Zerschneidungsakt zwischen einem der beiden Neubauten (links) und dem Altbau: Johann Spielberger (Leiter Altstoffsammlung), Friedrich Umlauft (Stadtrat), Jan Schierl (Vizebürgermeister), Alois Auinger (Gemeindevertreter), Dr. Astrid Rössler (Landeshauptmann-Stv.), DI Adi Rieger (Bürgermeister) Herbert Schwaighofer (Vizebürgermeister), Landtagsabgeordneter Hofrat Dr. Josef Schöchl und Baumeister Andreas Burger (Leiter der Bau- und Liegenschaftsverwaltung)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s