Regionalmesse 2015 der Plusregion eröffnet

Gepostet am Aktualisiert am

Regionalmesse 2015 Plusregion Neumarkt am Wallersee
Eröffnung der Regionalmesse Plusregion, von links: Herbert Schwaighofer (2. Vizebürgermeister Neumarkt am Wallersee), Jan Schierl (1. Vizebürgermeister Neumarkt am Wallersee), Birgit Ausserweger (Geschäftsführerin PlusRegion), Fritz Kreil (Bürgermeister Straßwalchen), Landeshauptmann-Stellvertreterin Dr. Astrid Rössler, Gerhard Schöchl (Wirtschaftsbund Bezirksobmann Flachgau), Theresia Neuhofer (Landtagsabgeordnete), Martin Mayrhofer (Wirtschaftsbund Bezirksstellenausschussobmann Flachgau), , DI Adi Rieger (Bürgermeister Neumarkt am Wallersee), Hofrat Dr. Josef Schöchl (Landtagsabgeordneter) und Wolfgang Wagner (Bürgermeister Köstendorf)

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmer Temperatur hatte die sechste Regionalmesse der Plusregion Köstendorf – Neumarkt am Wallersee – Straßwalchen am Samstagvormittag um 10 Uhr begonnen. Rund 80 Aussteller aus der Plusregion präsentieren am 12. und 13. September 2015 ihr Leistungsangebot.

Neben dem Bahnhof Neumarkt-Köstendorf auf dem Firmengelände des Unternehmens Rieger Entsorgung waren rund 11000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in einem Zelt und auf einem Freigelände eingerichtet worden. Vertreten sind Unternehmen aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Automobil und Mobilität, Technik, EDV, Beauty, Fitness, Gesundheit, Freizeit, Fotografie u. a.

Dr. Astrid Rössler
Dr. Astrid Rössler meinte beim Anblick dieses VW: „Das ist mein Auto!“

Landeshauptmann-Stv. Dr. Astrid Rössler kam mit der Bahn zur Eröffnung

Dr. Astrid Rössler, die mit der S-Bahn zur Eröffnung der Messe angereist kam, wurde von DI Adi Rieger (Bürgermeister Neumarkt am Wallersee), Fritz Kreil (Bürgermeister Straßwalchen) und Wolfgang Wagner (Bürgermeister Köstendorf) durch die Messe geführt. Dabei konnte sich die Landeshauptfrau in Gesprächen mit den Ausstellern ein aktuelles Bild von der Wirtschaftssituation im Norden des Flachgaus machen.

Regionalmesse 2015 Plusregion
von links: DI Adi Rieger (Bürgermeister Neumarkt am Wallersee), Birgit Ausserweger (Geschäftsführerin PlusRegion) und Anton Greischberger (Obmann Tourismusverband Neumarkt am Wallersee)

Programm am Sonntag

Am Sonntag, den 13. September 2015, spielen die „Straßwalchner Blos“ ab 11:30 Uhr zum Messe-Frühschoppen, um 15 Uhr veranstalten die Ortsbäuerinnen aus Straßwalchen und Neumarkt am Wallersee zusammen mit den den Geschäften „Tamaras Mode und Tracht“ und „mundArt“ eine Modenschau, bei der Originaltrachten sowie moderne Dirndl  und Lederhosen gezeigt werden.

Eintritt und Parkplätze sind kostenlos, am Sonntag, 13. September 2015, ist die Messe noch von 10 bis 18 Uhr geöffnet; Kinderprogramm, kleiner Vergnügungspark mit Ponyreiten sowie Kutschenfahrten und ein Gastronomiezelt ergänzen das Freizeitangebot auf der Messe.

Bilder vom Eröffnungsrundgang …siehe diesen Link.

Regionalmesse 2015 Plusregion
Bernhard Eisl (Verkaufsleiter Ford Poller Neumarkt am Wallersee) und Jan Schierl (1. Vizebürgermeister Neumarkt am Wallersee)

 

auch abseits der Regionalmesse versuchten Jungunternehmer ihre „Ware“ zu vermarkten, gesehen am Parkplatz bei Isocell
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s