Shopping-Brunch in New Market at Lake Catfish

Gepostet am Aktualisiert am

endlich einmal ein echtes Foto-Model in Neumarkt am Wallersee gefunden!

Austria | County of Salzburg | Flachgau | Mit Englisch-Wörterbuch und Kamera bewaffnet machte sich der Stadtschrei(b)er am Samstagvormittag, den 9. Mai 2015, auf ins Stadtzentrum von Neumarkt am Wallersee. Es war der Samstag vor Muttertag (Mother’s Day), chillige Musik, Frühstücksangebote und Aktionen waren im Rahmen des „Shopping-Brunch“ angekündigt.

Die Engländer blieben aus

Etwas enttäuscht stellte der Stadtschrei(b)er rasch fest, dass sich zwar wirklich etliche Menschen im Zentrum befanden, doch Engländer oder englisch sprechende Gäste konnte er keine feststellen.  Das Wörterbuch blieb im Redaktionstaschl. Es handelte sich also tatsächlich um eine Veranstaltung zur Belebung von Neumarkt am Wallersee, bei der man in angenehmer Atmosphäre Einkaufen gehen konnte und da und dort einen kulinarischen Happen und ein Gläschen zum Trinken angeboten bekam, nebst einigen Sonderangeboten. Eine Aktion für Einheimische!

Chillige Verkehrsmusik

Eine Neuheit gab es zu belauschen: die Stadtgemeinde hatte entlang der Hauptstraße zwischen Stadtamt und Bezirksgericht eine Beschallungsanlage installieren lassen, aus der eben die angekündigte chillige Musik ertönte. Mal zwischendurch zur Erklärung: „to chill“ ist ein englisches Wort und bedeutet kühlen, abkühlen; im amerikanischen Slang meint man damit auch sich beruhigen, sich entspannen, rumhängen; in der Jugendsprache wiederum meint man mit „chill mal“ – „reg dich ab [Oida]“. Gut, also chillige Musik, Jazz Music, war gemischt mit dem Lärm der zahlreich die Hauptstraße befahrenden Autos, ein durchaus wahrnehmbarer Faktor. Ein Faktor übrigens, der schon am Freitag bei der Probe wahrgenommen wurde, wie der Stadtschrei(b)er hörte, aber nicht nur wohlwollend. Nun ja, jedem Recht getan ist eine Kunst, die auch die PlusRegion nicht kann. Oder so ähnlich heißt das Sprichwort.

in diesem Geschäft hatte sich jüngst der Stadtschrei(b)er neue Hufe [Schuhe] besorgt, da er bei seinen Reportagen doch viele Kilometer zu Fuß zurücklegt und einen gewissen Huf-Verschleiß aufweist.
Gute Laune, nette Leute und viele Rosen

Der Stadtschrei(b)er denkt, es waren mehr Einkaufsbummler als sonst üblich für einen Samstag zu sehen. Auch in den Geschäften herrschte da und dort durchaus reges Treiben. Die Anregung des Stadtschrei(b)ers, doch die paar hundert Meter der Hauptstraße autofrei (für immer) mit netten Schanigärten und so zu gestalten, kam bei einem Unternehmer nicht so gut an und der Stadtschrei(b)er verabschiedete sich höflich, aber schnell wieder, bevor er aufgefressen wurde.

Doch landauf, landab, Hauptstraße hinauf, Hauptstraße hinunter, gab es gute Laune und der Stadtschrei(b)er begegnete vielen netten Menschen. In der Fronfeste gab es neben der Rosenausstellung auch Schmuck zu kaufen (nur heute). Bei Niko dem Griechen war gegen 11 Uhr der Frühstücksrummeln schon vorbei, Schoko, der Pizza-Bäcker, erwartete die ersten Pizza-Freunde und bei Antonia Gerbl im „Gerbl“ gab’s ein stärkendes Fiaker-Gulasch. Als der Stadtschrei(b)er den Gerbl verließ, stand ein Fiaker vor dem Haus. Ja dann!

Den Duft der roten Rosen noch in der Nase, die es in vielen Geschäften für Kunden an diesem Vormittag gab, kehrte der Stadtschrei(b)er nach Hause zurück und meint, dass der Einkaufssamstag mit Frühstücks- und Mittagessen-Gelegenheiten [Shopping Brunch] in Neumarkt am Wallersee [New Market at Lake Catfish] einen Tag vor Mother’s Day eine gelungene Sache war!

Alle 22 Bilder auf meiner Bilder-Reportage-Seite unter diesem Link.

Fiakergulasch bei Antonia Gerbl im Gasthof Gerbl
… und der dazu gehörende Fiaker samt Fuhrleut‘
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s