Einsatz der FF Neumarkt am Wallersee: Unbekannte zündeten Autoreifen im Wald an

Gepostet am Aktualisiert am

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Löschangriff der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee im Wald im Stadtzentrum

Kurz nach 15 Uhr am Mittwoch, den 2. Juli 2014, heulten die Sirenen der Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt am Wallersee auf. Um 15:15 Uhr erschienen im oberen Teil der Sportplatzstraße das Fahrzeug der Einsatzleitung und ein Löschfahrzeug. Aus einem kleinen Waldstück oberhalb der Gartenstraße im Bereich der Haslauer-Villa hinter einem Bauernhof stieg schwarzer Rauch auf.

Ein Autoreifen wurde in Brand gesteckt

Mitten in diesem kleinen Wald brannte beim Eintreffen der Löschmannschaft noch der Reifen in einem etwa ein Meter Durchmesser großen Feuer. Mit zwei gezielten Löschangriffen war der Spuk zu Ende und nur mehr grauer Rauch erinnerte an den Brand.

Mittlerweile war auch eine Polizeistreife eingetroffen und nahm die Ermittlungen auf, wer das Feuer gelegt haben könnte.

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
15:15 Uhr – Bereich Sportplatzstraße
Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Eintreffen des Löschfahrzeugs
Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
beim „Brandherd“ im Wald
Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Warten auf die Löschmannschaft

Freiwillige Feuerwehr Neumarkt am Wallersee
Wasser marsch!

nur mehr Rauch vom gelöschten Feuer
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s